Dienstag, 5. April 2011

A Propos Cruise Missile

"Ab heute Abend wird die Südgrenze mit Drohnen überwacht. Das hilft uns sehr. Denn die Flüchtlingsströme werden sich schnell weg von den Bahnhöfen ins offene Land ausweiten. Wir sind uns bewusst, dass der Lärm der Drohnen für die Bevölkerung unangenehm ist, aber sie sind für uns sehr nützlich."


Piergiorgio Fornera
Vizekommandant Grenzwachtkorps Region IV
(Tagesschau Schweizer Fernsehen, 4. 4. 2011)

1 Kommentar:

  1. Franz Kennedy Elmiger, seit Langem vermisst, seien Sie willkommen!

    AntwortenLöschen