Sonntag, 11. Oktober 2009

Letztes Gedicht

PROPHEZEIUNG


alles was ich sagte,

wie sagtest du noch gleich?

gleich!

dann kommt es wieder

du hast mich nicht verstanden, aber

es kommt eine zeit

dahinten

siehst du jetzt was ich meine

in connollys garten am fluss

steht unbeweglich

ein weithin sichtbarer widersacher im licht

Kommentare:

  1. Richtig! In Connollys Garten endet alles.

    AntwortenLöschen
  2. Es endet ja nicht mehr. Wir hatten doch gesagt, dass das mit dem Enden jetzt vorbei ist, und daran sollten wir uns halten.

    AntwortenLöschen
  3. Sagt Felix Leu. Mir ist aber egal, was Felix Leu sagt. Ich halte ihn deshalb für einen schlechten Menschen mit unrühmlichem Charakterzug. In meinen Augen, lieber Felix Leu, gibt es das Ende, lieber Felix Leu, muss es das Ende geben, lieber Felix Leu, an dem alles stoppt, lieber Felix Leu. Was dann geschieht und dann geschieht und dann geschieht, ist eine ganz andere Sache.

    AntwortenLöschen